Startseite « Leistungen « Qualitätsarbeit
 
 
 
 
 

Qualitätsmanagement in St. Elisabeth

„Die Auswertung der Bewohnerumfrage 2017 liegt vor. Es ist ein leichter Rückgang der Zufriedenheit unserer Bewohner mit den Leistungen in der Pflege, in der Zimmerreinigung und bei der Essensversorgung fest zu stellen.
Wir nehmen diese Hinweise sehr ernst und versuchen die, Qualität unserer Pflegeleistungen zu erhöhen und Fachpersonal zu gewinnen, was auf Grund der katastrophalen Arbeitsmarktlage für Pflegefachkräfte äußerst schwierig ist. Im Küchenbereich haben wir nachdem unser langjähriger Küchenleiter in den Ruhestand verabschiedet wurde, einen erfahrenen „Vollblut–Koch“ als Küchenleiter einstellen können der, zusammen mit zwei langjährig in der Gemeinschaftsverpflegung tätigen Fachkollegen den Küchenbereich reorganisiert und die hohe Qualität unseres Speisenangebotes zunächst aufrechterhalten und im Laufe des Jahres 2018 verbessern wird. Durch personelle Umstellungen und Neubesetzungen werden wir auch in der Hausreinigung, so hoffen wir, zu besseren Bewertungen 2018 kommen.

Auswertung Bewohnerumfrage 2017 [ 1,21 mb ]

QM-Nachrichten

In einem monatlichen Infobrief werden Neuigkeiten und Wissenswertes zu unserem QM-System und der Qualitätsarbeit in St. Elisabeth für unsere Mitarbeiter/innen veröffentlicht. Wichtige Inhalte darin sind die Mitteilungen zu Änderungen in Handbuch und Dokumenten und die Vorschläge und Ergebnisse, die im Qualitätszirkel erarbeitet werden.

Miteinander Leben - Füreinander da sein!

heißt das Leitwort in St. Elisabeth. Es weist auf die christliche Botschaft als Grundlage und Auftrag des Hauses hin. Eine weitere Aussage ist das Anliegen der Mitarbeiter, der Angehörigen, Ärzte und Therapeuten das Beste für den Bewohner zu tun und zu erreichen. Daraus entsteht ein Miteinander gemeinsamer Lebenszeit, in der die betreuten Menschen in St. Elisabeth in Würde altern können und Begleitung bis in den Tod erfahren.

Am 25. September 2015 wurde das Altenheim St.Elisabeth nach "DW EN ISO 9001:2008" Zertifiziert. Durch regelmäßige Rezertifizierungen gewährleisten wir den gleichbleibend hohen Standard unseres Hauses.

Qualitätspolitik in St. Elisabeth:

Die christliche Botschaft ist Wesen und Auftrag der Caritas. Als caritative Einrichtung ist das Altenheim St. Elisabeth Schliersee in der Trägerschaft der Stiftung St. Zeno, Kirchseeon, diesem Auftrag verpflichtet und erfüllt seine Aufgabe als Einrichtung der Altenhilfe.

Mitarbeiter, Struktur und Organisation des Hauses dienen ausschließlich diesem Auftrag und den damit verbundenen Qualitätszielen der Einrichtung, die wir in unserem Zielvereinbarungssystem definiert haben.

Die gesundheitlichen, geistigen und seelischen Gebrechen des Alterns und die sich daraus ergebenden Leiden und Nöte alter Menschen sind Hauptursache unserer Leistungen. Nach unserer Auffassung ist jeder alte, gebrechliche, demente und pflegebedürftige Mensch eine Person mit dem Anspruch auf Zuwendung, der Respektierung der persönlichen Rechte und der Achtung des individuellen Lebensstils, der persönlichen Meinung, Ansicht und Lebenserfahrung.

Deshalb erbringen wir unsere Leistungen im Rahmen der gesetzlichen und vertraglichen Vorgaben als marktwirtschaftlich orientierte Organisation, aber auf christlicher, gemeinnütziger Basis um der Menschen willen und nicht aus Gründen der privaten Gewinnmaximierung.

Unser Auftrag ist es nachhaltig zu wirtschaften unter besonderer Berücksichtigung sozialer und ökologischer Aspekte

nach oben