UNSER ANGEBOT AN SIE!

ST. ELISABETH AM SCHLIERSEE!


Ganzheitliche Pflege und Betreuung

LEBENSBEGLEITUNG-MENSCHLICHKEIT-DIENSTLEISTUNG

Wir sorgen für alte, pflegebedürftige Menschen!

Das Altenheim St. Elisabeth ist das „Neue zu Hause“ für viele ältere, hilfebedürftige Menschen. Ihr Leben soll soweit wie möglich in den gewohnten und individuellen Bahnen verlaufen wie bisher.
Es ist unsere Aufgabe, durch unsere Dienstleistungsprozesse das Wohlbefinden unserer Bewohner/innen zu sichern sowie ihre Würde und Selbstbestimmung zu wahren.
Dies wird möglich, indem wir die Würde, die persönliche Integrität und Individualität jeder/s einzelnen achten, sowie dessen/deren Entscheidungs- und Handlungsfreiheit respektieren.
Weiterhin achten wir darauf, dass vorhandene Fähig- und Fertigkeiten bewahrt und akzeptiert werden, indem wir individuelle Dienste und Hilfen entwickeln und anbieten.
Ebenso ist es ein Ziel unserer ganzheitlichen Betreuung, die Kontinuität der bisherigen Lebensgestaltung des Bewohners in seiner jeweiligen sozialen und religiösen Ausprägung zu sichern.

Unsere Leistungen

PFLEGE UND MEDIZINISCHE VERSORGUNG


Wir pflegen mit Sachverstand und Empathie und nehmen uns die Zeit die dafür nötig ist. So wenden wir uns jedem/r Bewohner/in einzeln zu, um ihr /ihm ein hohes Maß an Selbstbestimmung und Lebensqualität zu ermöglichen. Dabei beachten wir die persönlichen Bedürfnisse und Interssen, ebenso wie die soziale Anbindung der einzelnen Bewohner/innen an die Gemeinschaft.

Weiterlesen

BESCHÄFTIGUNG & BETREUUNG


Beschäftigungsmaßnahmen werden planvoll und regelmäßig durchgeführt und dokumentiert. Hier wirken neben hauptamtlichen auch ehrenamtliche Kräfte mit. Ein monatlicher Veranstaltungskalender informiert die Bewohner/innen über das sozio-kulturelle Angebot des Hauses.

Weiterlesen

ESSEN & TRINKEN


"Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen." Wir beherzigen dieses Sprichwort und deshalb ist für die Mitarbeiter unserer hauseigenen Küche ein hochwertiges Speisenangebot für unsere Bewohner/innen nicht nur Ziel ihrer täglichen Arbeit, sondern ganz persönlicher Anspruch.

Weiterlesen

WOHNEN


Alle Bewohner/innen in St. Elisabeth wohnen in hellen, freundlichen Einzelzimmern mit Nasszelle und Vorraum. Eine großzügige Fensterfront sorgt für ausreichend Licht im Raum und ungehinderte Ausblicke auch für pflegebedürftige Menschen, die das Bett nur selten oder gar nicht verlassen können.

Weiterlesen

REINIGUNG & WÄSCHE


Die Reinigung der Zimmer vollzieht sich unmittelbar in der Privatsphäre unserer Bewohner und Bewohnerinnen. Hier setzen wir auf eigene Mitarbeiterinnen, um einen vertrauensvollen Bezug, wie auch eine bedarfsgerechte Reinigung und Zimmerpflege zu gewährleisten.

BERATUNG & VERWALTUNG


Die Mitarbeiterinnen der Verwaltung und die Leitung des Altenheims St. Elisabeth helfen Ihnen gerne in allen persönlichen Anliegen weiter und informieren Sie zu allem Wissenswerten im neuen Lebensumfeld. Wir begleiten Sie während Ihres gesamten Heimaufenthaltes und sind in allen Lebenssituationen für Sie da.

Weiterlesen

Die Dokumentation in der Pflege ist mit einem großen zeitlichen und bürokratischem Aufwand verbunden. Die Pflegedokumentation ist sehr aufwendig und zeitintensiv. Aus diesem Grund hat das Bundesministerium für Gesundheit ein Projekt zur Endbürokratisierung ins Leben gerufen. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Altenheim St. Elisabeth haben sich 2011 für die EDV-getützte Dokumentation von DAN entschieden. Diese Dokumentation wird allen Punkten gerecht und erleichtert die Arbeit unserer Pflegekräfte sehr.

Wir bieten für Sie in unserem Haus vollstationäre Pflege sowie eine eingestreute Kurzzeit- und Verhinderungspflege an.

In den Heimkosten sind folgende Leistungen enthalten:

Helle Einzelzimmer mit Fernseh- und Telefonanschluß

Grund- und Behandlungspflege entsprechnen dem individuellen Pflegegrad

Soziale Betreuung (Einzelbetreuungen, Gruppenangebote, Angebote für Demenzkranke

Alle Mahlzeiten (inkl. spezielle Diätformen)

Hauswirtschatliche Leistungen (Zimmerreinigung, Wäscheservice)

Unterhaltungsangebote (Diavorträge, Kaffee- und Musiknachmittage und vieles mehr)

Die Heimkosten entnehmen Sie bitte der Preisliste im Download-Bereich.

Die jeweilige Pflegekasse übernimmt die Pflegekosten entsprechend der jeweiligen Einstufung in den Pflegegrad. Der vom Bewohner selbst zu tragende Eigenanteil kann unter Umständen auch über den zuständigen Sozialhilfeträger abgerechnet werden. Bei Fragen dazu können Sie sich gerne an die Mitarbeiter der Verwaltung wenden.

Kontaktieren Sie uns!

Martin Graß
Heimleitung
Tel: 08026 9757 11
Fax: 08026 9757 25
E-Mail: grass@st-zeno-schliersee.de
Jutta Maria Lehnert
Pflegedienstleitung
Tel: 08026 9757 14
Fax: 08026 9757 25
E-Mail: lehnert@st-zeno-schliersee.de
Petra Grünauer
Verwaltung/Anmeldung
Tel: 08026 9757 0
Fax: 08026 9757 25
E-Mail: gruenauer@st-zeno-schliersee.de
Sandra Dietrich
Verwaltung/Anmeldung
Tel: 08026 9757 0
Fax: 08026 9757 25
E-Mail: dietrich@st-zeno-schliersee.de

Schreiben Sie uns!